Dienstag, 8. Dezember 2020

Dreirad wechsel dich

 Kennt ihr den Film "täglich grüßt das Murmeltier" ? Ich liebe ihn, aber nicht in dem Maße, dass ich die Handlung nacherleben möchte. An manchen Tagen scheint mir aber nichts anderes übrig zu bleiben. So auch am Vergangenen Wochenende.

Am Samstag bin ich, mal wieder, nach Freiberg gefahren. Diesmal um Thum seinen R10 zurückzubringen. Der "schwere Gustav" war ja soweit fertig und einsatzbereit. Allerdings wartete in Sachsen schon der nächste Wulfhorst auf mich.

Denn der mattschwarze R7, der vor nichtmal einem Jahr eine Generalüberholung bekommen hat, ist schon wieder hinüber. Details dazu folgen noch, aber soviel schon jetzt: Ich könnte bei dieser Sache im Quadrat kotzen. Aber was soll`s, vielleicht wird es ja diesmal besser.

Immerhin funktioniert die Rollerchaos-Flotte derweil völlig problemlos. Der TPH hat bewährt sich als extrem zuverlässiger Winterroller, trotz dem ersten Schnee und der mittlerweile fest eingezogenen Eiseskälte. Die Karre tut einfach brav was sie soll. Nach den Pannendramen des letzten Winters eine angenehme Abwechslung.





Keine Kommentare:

Kommentar posten