Freitag, 9. März 2018

Luigi: verhinderte Wasserspiele und ein neues Rätsel

Die Ape ärgert mich seit ein paar Tagen mit einem lästigen Kleinproblem: Die Scheibenwaschanlage funktioniert nicht mehr. 
Die Pume summt vernehmlich, aber Wasser kommt keines aus den Düsen. Mein Verdacht war also, dass die Pumpe verstopft ist, denn eigentlich ist genug Reinigungsmittel im Behälter. 
Behälter und Pumpe sind glücklicherweise leicht auszubauen, aber das Sieb der Pumpe sieht gut aus, kein Dreck zu erkennen.
Da man die Pumpe zerlegen kann habe ich mal einen Blick reingeworfen. Das Flügelrad glänzt durch vollkommene Abwesenheit. Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung wie das passiert sein kann, denn durch den dünnen Schlauch passen die Bruchstücke sicher nicht. 

Die Pumpe gibt es dummerweise nicht einzeln, nur zusammen mit dem Tank, was dann stolze 60€ kosten soll. Aber ich habe schon eine günstige Alternative gefunden, sobald das Zeug da ist werde ich berichten.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen