Touren



"Ich will an den Horizont reisen, um zu sehen was dahinter liegt."
James Cook (1728-1779)



In einer Zeit, in der Verkehrsflugzeuge die Linienschiffe und Hochgeschwindigkeitszüge die Postkutsche verdrängt haben, hat das Reisen seinen Zauber fast verloren. Reisen ist für viele Menschen nur noch ein Mittel zum Zweck. Es geht darum, so schnell, billig und bequem wie möglich das Ziel zu erreichen, an dem man hofft, die gleichen Gewohnheiten, Bequemlichkeiten und Umstände an zu treffen wie am Ausgangspunkt.
Doch über wie viel Schönes donnert das Flugzeug in luftiger Höhe hinweg ?
An wie viel Großartigem rast der Zug auf seinem stählernen Strang vorbei ?
Wie viele Wunder der Natur, verschwinden hinter Lärmschutzwällen an den Autobahnen?
 
Was würde wohl James Cook sagen, wenn er wüsste, in welch kurzer Zeit heute tausende Menschen jedes Jahr die von ihm erforschten Inseln am "anderen Ende der Welt" erreichen können?
Was wäre, wenn wir die Langsamkeit des Reisens, die Freude an der Entdeckung von scheinbar unscheinbarem, die Erkenntnis, dass der Weg das eigentlich Ziel einer Reise ist, in unserer Zeit wiederbeleben könnten?

Wer die Antwort auf diese Fragen sucht, benötigt zwei Dinge: Zeit und Geduld. Er muss zunächst die Langsamkeit des Reisens vergangener Tage entdecken und sich darauf einlassen den Weg zum eigentlichen Ziel zu erklären.
Eine der besten Möglichkeiten dies in der heutigen, schnellen und bequemen, aber auch freudlosen Welt zu erreichen ist das Reisen mit einem Zweirad. Ob es nun Motorrad, Roller oder Fahrrad sein mögen, dies muss jeder für sich selbst entscheiden. Für mich war immer der Roller die erste Wahl wenn es darum ging Alltag und Geschwindigkeitssucht der Menschen zu entfliehen und die Wunder von Natur und Geschichte, erdacht vom Genie des Schöpfers und dem Tatendrang der Menschen, zu erleben.

Aus verschiedentlichen Gründen, veröffentliche ich meine Reiseberichte nicht im Blog sondern hier, als pdf-files. Ihr könnt sie so in aller Ruhe herunterladen (auch auf E-Book-Reader!) und lesen.

2010:
Wild East Tour 
Odenwald 
Rossfeldstraße 
Herbsttour nach Rheinland-Pfalz 

2011:
Thüringen 
"Little Berlin Tour" (50 Jahre Mauerbau Gedenktour)

2012:
entlang der Abens 
Forentreffen Bad Rappenau 
"mit 5 Rädern in die Berge" (Ape und Rollertour in den Ostalpen) 

2013:
eine Woche westliches Österreich 
Louwmann Museum DenHaag (Autoreise) 
Burgen in Ostbayern Teil 1 
Burgen in Ostbayern Teil 2 
Burgen in Ostbayern Teil 3 
Zillertal und Achensee 

2014:
Bayerischer Wald und Tschechische Republik 
Slooowriderstreffen Ostheim/Rhön ("Rhönsturm")

2015:
Pleiten, Pech und Pannen (Bayerischer Wald, Mai 2015)
Ostdeutschland Mai 2015 (mit Slooowriderstreffen Wittenberg)  

2016:
Winterwunderland (nur Fotos, wenig Text), 3. Januar 2016

Slooowriderstreffen Steinberg am See 5.-8. Mai 
Römerturm Hienheim 25. Juni 2016
Roadtrip nach Graz, 3.-5. August 2016 
Roadtrip nach Entenhausen (Schwarzenbach an der Saale), 10.08.2016
Paintner Forst, 22.08.2016 
Jura, Schambachtal und Altmühltal, 11.09.2016
rund um Kallmünz, eine kurze Runde im goldenen Oktober, 13.10.2016

2017:
Roadtrip nach Karlsbad (Ostern; 14.-16.04.2017) 

Slooowriderstreffen Osek, Tschechien (25.-28.05.2017)
Rottal und Toyotamuseum Hartkirchen (15.06.2017)
Altmühltal mit "grünem Topf" (03.08.2017)
Ostheim und Rhön (04.-06.08.2017)
Roadtrip durch Liechtenstein, die Schweiz und Italien (01.-03.09.2017)
Roadtrip nach Sachsen (Freiberg, Zschopau und Augustusburg) (09.-11.09.2017)
Roadtrip durch fünf Bundesländer, nach Gütersloh und Freiberg (28.-.29.10.2017) 








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen