Sonntag, 2. Oktober 2016

Nachlese: Oldtimertreffen Wallmühle 2016

Mit dem Flugplatz Wallmühle bei Straubing verbinde ich seit frühester Kindheit viele gute Erinnerungen und seid heute kann ich ein weiteres Erlebnis zu dieser speziellen Sammlung hinzufügen.

Denn das heutige Oldtimertreffen auf dem Parkplatz vor dem Flugplatzrestaurant war, trotz nasskaltem Regenwetter und eher geringer Teilnehmerzahl, sehr schön. Es war eines jener Treffen, die weniger durch spektakuläre Fahrzeuge und Superlative in erinnerung bleiben, als durch eine besonders angenehme Atmosphäre.
Die kleine Gruppe Autos sowie einige wenige Motorräder, die auf dem Parkplatz zu sehen war, bot dennoch einige bemerkenswerte Exemplare. 
Am Käfer-Speedster mögen sich die Geister scheiden, als kurioser Zeitzeuge der Tuningexzesse der 80er Jahre ist er aber allemal sehr interessant. Insbesondere wenn es sich um ein so gut gepflegter und liebevoll aufgebautes Exemplar wie diesen handelt.
Der Chrysler LeBaron der frühen 90er Jahre ist zweifellos ein besonders skuriler US-Klassiker. Gleich zwei Exemplare der selten gewordenen Fahrzeuge zu sehen, davon einer in der besonders raren Ausführung als Vierzylinder-Turbo mit Handschaltung, ist darum ein besonderes Vergnügen. 
Das älteste Auto auf dem Platz war dieser Opel Olympia aus den 50ern. Die Ehre des Alterspräsidenten könnte jedoch auch der Beech 18 zufallen, die auf der anderen Gebäudeseite ihre rote Nase über die Restaurantterasse streckte.
Das genaue Baujahr von "Rosmarie" (so der Name dieses Exemplars) ist mir leider nicht bekannt, aber immerhin flog das erste Flugzeug dieses Typs bereits 1937. 
Ebenfalls zur guten Stimmung beim Treffen trug auch Rock n Roll Säger Mike Bender bei. Dieser heizte den Besuchern unter der Freitreppe, dem einzigen trockenen Platz außerhalb des Restaurants, kräftig ein.
Fest steht nicht nur, dass dies eines der schönsten Treffen der Saison war, sondern auch, dass ich wenn es irgend möglich sein sollte, nächstes Jahr wieder hier sein werde.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen