Dienstag, 30. August 2016

Bravo: Nerdgasm der besonderen Art

Es stimmt schon, es sind immer die kleinen Dinge die einem besondere Freude machen. So war es heute ein Anruf: das Hinterrad meiner Bravo sei endlich fertig. Ich war ohnehin auf dem Weg zur Werkstatt und habe es darum gleich mitgenommen und eingebaut. 



Da ich jedoch keine Zeit hatte mehr zu machen, blieb es dabei. Aber egal, mein Tag war gerettet, denn eigentlich muss ich das Bravo jetzt nur noch zusammenbauen und kann dann fahren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen