Montag, 4. Juli 2016

Klingonenkreuzer: auf ihn mit Gebrüll

Es ist ein Ärgerniss, gegen das offenbar kein Kraut gewachsen ist. Die Auspuffanlagen moderner Roller sind häufig schon nach wenigen Jahren hinüber. So hat es am Wochenende auch meinen Klingonenkreuzer erwischt.
Der Roller wurde während der Fahrt immer lauter und langsamer, bis er zuletzt kaum noch vom Fleck gekommen ist. Immerhin hat er es noch, unüberhörbar, bis in die Werkstatt geschafft. Dort habe ich dann den Auspuff abgenommen und mir die Bescherung angesehen.
Es war, mal wieder, das typische Bild. Zunächst war nur ein kleines Loch im Krümmer zu erkennen, nach entfernen der Rostschicht zeigte sich dann jedoch das gesamte Ausmaß der Verwüstung. 

Der Krümmer war wohl schon länger nicht mehr gut und wurde noch vom Rost einigermaßen dicht gehalten. Schade, da ist nichts mehr zu retten.
Es ist also an der Zeit einen neuen Auspuff zu kaufen, doch was für einen? Meine Wahl habe ich schon getroffen und sie wird sicher viele Leser überraschen. Es sei jetzt nur soviel verraten: es wird kein LeoVince Touring mehr.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen