Dienstag, 28. April 2015

Free Scoopy, auf Tour mit japanischem Altplastik

Zu den eher ungewöhnlichen Erscheinungen im Rolleruniversum zählt der Honda Scoopy. Ein skuriler Großradroller dessen wirtschaftlicher Erfolg in Europa eher bescheiden blieb. Sosehr das Fahrzeug in Asien ob seiner Zuverlässigkeit geschätzt wurde und wird, in unserem Teil der Welt führt er bis heute ein Schattendasein.
Sepps 1984er Exemplar ist insofern etwas Besonderes, als er den Roller von seinem Großvater, der ihn bis ins hohe Alter gefahren ist, übernommen hat. Geschont wird der heiß geliebte Oldtimer dennoch nicht, ganz im Gegenteil. Bis nach Slowenien hat Sepp seinen treuen Gefährten aus dem Land der aufgehenden Sonne schon getrieben.

Wer mehr über Sepp, seinen Roller und natürlich die damit unternommenen Reisen erfahren möchte, dem seien die Internetseite www.freescoopy.de und Sepps Facebookseite Scoopy on Tour empfohlen. 

Ich hoffe jedenfalls, dass er von Ingolstadt aus noch viele schöne Touren mit seinem treuen, alten Roller unternehmen kann. Meine Werkstattore sind für euch beide im Fall der Fälle immer geöffnet!  Gute Fahrt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen