Freitag, 2. Januar 2015

Kleinkram

Kennt ihr das auch? Es liegen Dinge rum die man unbedingt angehen will, aber irgendwie hat man keinen rechten Bock drauf, dann allerdings kommt (woher auch immer) der Motivationsschub es endlich zu machen. Mir ist es heute jedenfalls so ergangen. Die Faco-80er-Pornofelgen, die ich vor fast zwei Jahren für meine PK gekauft habe, sollen diesen Winter werden.

Die uralte Pulverbeschichtung auf den Teilen ist allerdings so zäh, da ist mit Abbeizer nichts zu machen. Daher habe ich heute die großen Flächen mit dem Drahtbürstenaufsatz für den Winkelschleifer bearbeitet.


In den Ritzen ist jedoch kein Reinkommen mit diesem Brachialwerkzeug und die Handdrahtbürste scheitert hier kläglich. Daher habe ich mich jetzt entschieden, die Teile strahlen zu lassen.

Anschließend kam dann noch die kleine Hälfte des Motors vom "Negit" (Wolfgangs PK50 XL1) ins Reinigungsbad. Die uralte Dreckkruste muss runter bevor man sinnvoll an dem Teil arbeiten kann.

 Zuguterletzt dann noch eine kleine Optimierung am Golf. Die Fußraumbeleuchtung heutiger Autos gefällt mir gut, ist sehr praktisch wenn einem mal irgend was runterfällt. Dank LED-Stripes ist sowas heute ja problemlos nachrüstbar. Sogar in der passenden Farbe.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen