Dienstag, 6. Januar 2015

Ich habe mich heute nochmal etwas mit dem Vergaser des CPI befasst und bin zu folgenden Erkenntnissen gekommen:
1. Es ist ein (scheinbar "echter") Mikuni mit 17,5mm Durchmesser
2. Es ist eine 47,5er HD eingebaut

In meinem Düsenfundus war noch eine 50er HD, damit ist es mir jetzt immerhin gelungen, dass er ohne Startspray anspringt wenn man den Einlass des Luftfilters zuhält (siehe Video). Der Motor läuft so auch etwas länger als mit der 47,5er, was zum Schluss führt das die Reuse zu mager läuft.
Jetzt stellt sich die Frage ob der Vergaser original sein kann, wenn ja dann wäre es schön zu wissen, was für eine HD dazu gehört. Alles Dinge die jetzt erst einmal recherchiert werden wollen.





Die Arbeit an diesen Fahrzeug nimmt langsam den Charakter einer archäologischen Untersuchung an. Unter Bergen von Pfusch liegt irgendwo die Wahrheit über den Originalzustand begraben, die Kunst ist nur diese zu finden.

 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen