Montag, 29. Dezember 2014

Zuverlässigkeit im Winter ...

... ist immer wieder ein heißes Thema, gerade bei kaltem Wetter. Zwei meiner Fahrzeuge haben heute diese Art von Prüfung belegt, mit gemischtem Ergebnis.

Zunächst habe ich die Ape, nach fast einer Woche Stilltand, gefahren. Sprang sofort an und lief problemlos. Trotz knackiger -7°. 


Anders der Golf, dieser hat leider auf dem Weg zum Entsalzen nach der gestrigen Tour den Dienst versagt. Dies liegt jedoch vmtl. nicht ursächlich am Winterwetter. Wahrscheinlich ist nur die Zündspule hinüber. Ärgerlich ist so ein Vorfall trotzdem.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen