Sonntag, 21. Dezember 2014

die Welle ist wieder dicht

Zwischenzeitlich wurde der Polradabzieher für meinen CPI geliefert. Die Erkentniss: das Gewinde ist grundsätzlich das Gleiche wie beim "normalen" Minarellimotor, allerdings als Linksgewinde ausgeführt. Jedenfalls war heute genug Elan vorhanden, um den Antriebsstrang zu montieren und das Polrad abzuziehen.


Dabei fällt natürlich sofort auf, dass die Grundplatte des Zündungsstators völlig verölt ist. Ob die beim Kauf völlig zerstörte (und darum ja auch ersatzlos entfernte) Ölpumpe daran schuld ist oder der Wellendichtring bleibt offen. Jedenfalls waren am SiRi deutlich Ölspuren zu erkennen.
Die Kurbelkammer sollte jetzt also wieder dicht sein. Allerdings ist es mir dennoch nicht gelungen den Roller zu starten. Die vorhandene Batterie lässt den Anlasser nur noch müde drehen und der Kickstarter fehlt leider. Als nächstes steht daher das beschaffen eines Variodeckels mit Kickstartermechanik auf dem Programm, was aber wohl bis nach den Feiertagen warten muss.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen